pallasweb

Auftakt zu den StaDDgesprächen “Leben findet Stadt”

Vor dem Hintergrund, dass die Fallzahlen des Missbrauchs von Crystal in Dresden und Sachsen in den letzten Jahren deutlich gestiegen sind, lädt die SPD Dresden zur Podiumsveranstaltung “Alltagsdroge Crystal?! – Gefahr, Sucht und Hilfe in Dresden” für den 22. April um 19 Uhr ein. Einerseits soll die Problematik aus Sicht von Betroffenen und Hilfesuchenden beleuchtet werden. Andererseits wollen wir hinterfragen und diskutieren, was Polizei und Kommunalpolitik im Kampf gegen Crystal unternehmen können und müssen.

Auf dem Podium diskutieren:

 

  • Helmut Bunde, Vorsitzender der Sächsischen Landesstelle gegen die Suchtgefahren
  • Barbara Hoffmann, Beraterin in der Suchtberatungs- und Behandlungsstelle Dresden-Mitte der Dresdner Diakonie
  • Albrecht Pallas, Kriminaloberkommissar und Dresdner Stadtrat
Was: Alltagsdroge Crystal?! – Gefahr, Sucht und Hilfe in Dresden
Wann: Di, 22. April 19 Uhr
Wo: Bürgerbüro von Albrecht Pallas in Dresden-Plauen, Nürnberger Straße 2/4

Größere Kartenansicht