Sozialdemokratische Juristinnen und Juristen (ASJ Ostsachsen)

In der ASJ Ostsachsen sind Juristinnen und Juristen unterschiedlichster Fachrichtungen und Arbeitsgebiete, Studenten und Referendare organisiert, deren Augenmerk vor allem auf die Bereiche der Rechtspolitik gerichtet ist. Wir verstehen uns als Facharbeitsgemeinschaft, die rechtspolitische Zielvorgaben formuliert und die rechtspolitische Arbeit der SPD aufmerksam begleitet und aktiv unterstützt.

Wir diskutieren engagiert über den Spannungsbogen zwischen Sicherheit und Freiheit, über Gefahren für Menschen- und Bürgerrechte, über die Ausgestaltung der Rechtsverhältnisse zwischen dem Staat und seinen Bürgern und zwischen Privaten untereinander. Wir mischen uns ein, organisieren spannende Veranstaltungen, geben Anregungen für möglichst weitsichtige Rechtspolitik und nehmen Stellung zu Gesetzesentwürfen. Dabei stehen wir Interessierten aus dem gesamten ostsächsischen Raum offen.

Vorsitzender:

  • Andreas Ueberbach

stellv. Vorsitzende:

  • Christa Diddens und Peter May

Beisitzer/Innen:

  • Michael Sturm
  • Andreas Hofmann
  • Cordula Heß
  • Matthias Ketzer
  • Tobias Melzer