Im Europaparlament:

Constanze Krehl

Bereits seit 1994 ist Constanze Krehl für die sächsische SPD gewähltes Mitglied des Europäischen Parlaments und setzt sich in Brüssel und Straßburg für ein soziales, solidarisches und integratives Europa ein. Begonnen hat sie ihre Arbeit auf europäischer Ebene 1991 als Beobachterin im Parlament.

Im Moment ist Constanze Krehl Mitglied im Ausschuss für regionale Entwicklung, dort zugleich Ausschuss-Koordinatorin der Sozialdemokratischen Fraktion und Mitglied in der Delegation im Gemischten Parlamentarischen Ausschuss EU-Chile. Die 1956 geborene Diplominformatikerin lebt seit 1957 in Leipzig und hat zwei Kinder.

Constanze Krehl

Constanze Krehl

Europaabgeordnete

Europabüro Dresden:

Devrientstraße 7
01067 Dresden
E-Mail: info@matthias-ecke.eu

Im Bundestag:

Rasha Nasr

Seit der Bundestagswahl 2021 stellt die Dresdner SPD mit Rasha Nasr wieder eine eigene Abgeordnete im Bundestag. Sie steht gerne als Ansprechpartnerin für alle bundespolitischen Fragen zur Verfügung.
Rasha Nasr ist ordentliches Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Inneres und Heimat, sowie im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe.

Rasha Nasr ist 1992 in Dresden geboren, im Landkreis Meißen aufgewachsen und lebt in Dresden.

Rasha Nasr

Rasha Nasr

Bundestagsageordnete

© Fotothek

WAHLKREISBÜRO:

“Die Hauptstadtvertretung”
Bergmannstraße 50
01309 Dresden
Tel.: 0351 / 2727 5017

Rafael Alves Azevedo rasha.nasr.ma03@bundestag.de
Sigrun Witt rasha.nasr.ma04@bundestag.de

Im Landtag:

Sabine Friedel

Die gebürtige Dresdnerin wurden 1974 geboren und wollte ursprünglich Krankenschwester werden. Ihre zugesagte Lehrstelle verlor sie jedoch, nachdem sie 1989 einen Aufruf des Neuen Forums verlesen hatte. Nach der politischen Wende holte sie ihr Abitur nach und studierte bis 2001 erfolgreich Politikwissenschaft, Soziologie und Jura an der New School for Social Research in New York und der TU Dresden. 2000 trat sie der SPD bei, wurde kurze Zeit später Vorsitzende der Dresdner Jusos und war von 2001 bis 2003 Referentin des Oberbürgermeisters Ingolf Roßberg. Anschließend arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Politische Systeme und Systemvergleich der TU Dresden.

Von 2004 bis 2014 war sie Stadträtin in Dresden, 2008 bis 2014 war sie zudem Vorsitzende der Dresdner SPD. Seit 2009 gehört sie dem Landtag an. In der ersten Legislatur lag ihr Schwerpunkt im innen- und rechtspolitischen Bereich, nun ist sie Sprecherin für Bildungspolitik sowie für Feuerwehr und Rettungsdienste. Sie lebt mit ihrem Mann in der Neustadt.

Sabine Friedel

Sabine Friedel

Landtagsabgeordnete

Wahlkreisbüro:

‘Die Genossenschaft’
Kamenzer Straße 12
01099 Dresden
Mobil: 0178-7492079
post@sabine-friedel.de

Albrecht Pallas

Der Landtagsabgeordnete Albrecht Pallas wurde 1980 in Dresden geboren. Er absolvierte eine klassische Laufbahn im Polizeidienst und studierte nach langjähriger Tätigkeit im mittleren Polizeivollzugsdienst an der Hochschule der Sächsischen Polizei für den gehobenen Dienst. Anschließend war er 2012 bis 2014 in der Kriminalpolizeiinspektion Dresden tätig.

Albrecht Pallas trat 2004 der SPD bei, engagierte sich zunächst bei den Dresdner Jusos und übernahm 2009 für fünf Jahre den Vorsitz des SPD-Ortsvereins Dresden-Plauen. Im gleichen Jahr wurde er auch zum Stadtrat gewählt, dem er bis 2015 angehörte. Im Jahr 2014 wurde er in den Sächsischen Landtag gewählt und ist seitdem Sprecher für Innenpolitik, Wohnungsbau und Stadtentwicklung. Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Dresden-Plauen.

Albrecht Pallas

Albrecht Pallas

Landtagsabgeordneter

Wahlkreisbüro:

‘Süd Pol Dresden’
Nürnberger Straße 4
01187 Dresden
Tel: 0351 / 219 996 96
E-Mail: info@suedpol-dresden.de

Ansprechpartner:
André Wellhäuser, Benjamin Bark und Alexander Bernstein