Vorstand der Dresdner SPD

 

Die Dresdner SPD wählt alle zwei Jahre auf einem Parteitag einen Unterbezirksvorstand. Dieser besteht aus einem bzw. einer Vorsitzenden, zwei stellvertretenden Vorsitzenden, der bzw. dem Kassierer/in, der bzw dem Schriftführer/in, der bzw. dem Mitgliederbeauftragten und sieben bis elf Beisitzer/innen. Entsprechend der SPD-internen Regelungen sind im Vorstand Frauen und Männer zu jeweils mindestens 40% vertreten.

Der Unterbezirksvorstand ist zwischen den Parteitagen das politische Leitgremium der Dresdner SPD. Er trifft sich mindestens monatlich zu Sitzungen, die zumeist im Herbert-Wehner-Forum (Devrientstraße 7) stattfinden. Die Sitzungen sind für Dresdner SPD-Mitglieder stets öffentlich.

Der aktuelle Unterbezirksvorstand wurde auf dem Unterbezirksparteitag im September 2022 gewählt. Er umfasst insgesamt 14 Personen. An der Spitze stehen Rasha Nasr, Mitglied des Bundestages und Albrecht Pallas, Mitglied des Sächsischen Landtags.

Vorsitzender: 

stellvertretende Vorsitzende: 

Kassierer:

SchriftführerIN: 

Mitgliederbeauftragter:

Beisitzer/innen: