Einladung: Neujahrsempfang der SPD Dresden am 10. Februar

Wir laden Sie recht herzlich zum Neujahrsempfang der SPD Dresden ein. In diesem Jahr stellen wir das Thema Inklusion und Pflege in den Mittelpunkt. Wir wollen den Engagierten, die sich um eine inklusive und altersgerechte Gesellschaft bemühen, danken. ALL INCLUSIVE!...

mehr lesen

Die SPD in Dresden

Vorstand, Ortsvereine, Arbeitsgemeinschaften, Beschlüsse

Abgeordnete

Unsere Landtags- und Bundestagsabgeordneten

Kommunalpolitik

Bürgermeister, Stadtratsfraktion, Ortsbeiräte, Ortschaftsräte

Kontakt

Geschäftsstelle, E-Mail, Kontoverbindung

Termine

  • 28. Februar 2017 @ 18:00 - 22:00
    SPD-Stadtratsfraktion: Fraktionssitzung
    Neues Rathaus, (Dr.-Külz-Ring 19), 1. Etage, Raum 207

  • 5. März 2017 @ 11:00 - 13:00
    Lasst uns das Erinnern nicht vergessen, Kabarett-Breschke-Schuch
    Wettiner Platz, Wettiner Pl., 01067 Dresden, Deutschland

  • 6. März 2017 @ 19:00 - 21:00
    OV Plauen: Mitgliederversammlung

  • 8. März 2017 @ 18:30 - 21:00
    OV Mitte: Mitgliederversammlung
    Turbine Dresden (Pfotenhauerstraße 79)

  • 16. März 2017 @ 18:30 - 20:30
    OV Pieschen: Mitgliederversammlung
    Savoir Vivre (Bürgerstraße 65)

Alle Termine anzeigen

SPD Dresden bei Facebook

SPD Dresden shared Thorsten Schäfer-Gümbel's photo.

Mehr ist zur "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft" nicht zu sagen!
... mehr anzeigenweniger anzeigen

22. Februar 2017

Mehr ist zur Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft nicht zu sagen!

SPD Dresden bei Facebook

Dresdner SPD profitiert deutlich vom "Schulz-Effekt" - 64 Beitritte seit Jahresbeginn

Die SPD in Dresden darf sich in den vergangenen Wochen über einen regen Zustrom von neuen Mitgliedern freuen. Seit Jahresbeginn hat der Kreisverband insgesamt 64 neue Mitglieder begrüßt. Die Altersspanne bei den Neueintritten reicht vom 18-jährigen Schüler bis zum 73-jährigen Rentner. Insgesamt hat der Kreisverband damit nun aktuell 883 Mitglieder. Dies ist gegenüber den 836 Mitgliedern zu Jahresanfang ein Zuwachs von 5,6 Prozent. Aber auch langfristig konnte die Dresdner SPD Mitglieder gewinnen. Im Jahr 2008, als der Kreisverband in seiner jetzigen Form gegründet wurde, engagierten sich etwa 700 Menschen in der Dresdner SPD.

Richard Kaniewski, Vorsitzender der Dresdner SPD bewertet die Mitgliederentwicklung positiv und blickt zuversichtlich in Richtung Bundestagswahl:

"Die vielen Neueintritte zeigen, dass Martin Schulz die Menschen begeistern kann. Der Kampf für mehr soziale Gerechtigkeit und der Erhalt unserer offenen Gesellschaft werden die zentralen Themen im anstehenden Bundestagswahlkampf sein. In der Dresdner SPD sind alle willkommen, die uns dabei unterstützen möchten. Damit sich die vielen Neueintritte innerhalb der Partei schnell zurechtfinden, bieten wir auch weiterhin regelmäßig eigene Veranstaltungen für Neumitglieder an. Ich bin zuversichtlich, dass wir dieses Jahr noch Mitglied Nummer 900 bei uns begrüßen dürfen."

Du willst auch für mehr soziale Gerechtigkeit und unsere offene Gesellschaft eintreten? Dann jetzt SPD-Mitglied werden: www.eintreten.spd.de
... mehr anzeigenweniger anzeigen

15. Februar 2017

Dresdner SPD profitiert deutlich vom Schulz-Effekt - 64 Beitritte seit Jahresbeginn

Die SPD in Dresden darf sich in den vergangenen Wochen über einen regen Zustrom von neuen Mitgliedern freuen. Seit Jahresbeginn hat der Kreisverband insgesamt 64 neue Mitglieder begrüßt. Die Altersspanne bei den Neueintritten reicht vom 18-jährigen Schüler bis zum 73-jährigen Rentner. Insgesamt hat der Kreisverband damit nun aktuell 883 Mitglieder. Dies ist gegenüber den 836 Mitgliedern zu Jahresanfang ein Zuwachs von 5,6 Prozent. Aber auch langfristig konnte die Dresdner SPD Mitglieder gewinnen. Im Jahr 2008, als der Kreisverband in seiner jetzigen Form gegründet wurde, engagierten sich etwa 700 Menschen in der Dresdner SPD.

Richard Kaniewski, Vorsitzender der Dresdner SPD bewertet die Mitgliederentwicklung positiv und blickt zuversichtlich in Richtung Bundestagswahl:

Die vielen Neueintritte zeigen, dass Martin Schulz die Menschen begeistern kann. Der Kampf für mehr soziale Gerechtigkeit und der Erhalt unserer offenen Gesellschaft werden die zentralen Themen im anstehenden Bundestagswahlkampf sein. In der Dresdner SPD sind alle willkommen, die uns dabei unterstützen möchten. Damit sich die vielen Neueintritte innerhalb der Partei schnell zurechtfinden, bieten wir auch weiterhin regelmäßig eigene Veranstaltungen für Neumitglieder an. Ich bin zuversichtlich, dass wir dieses Jahr noch Mitglied Nummer 900 bei uns begrüßen dürfen.

Du willst auch für mehr soziale Gerechtigkeit und unsere offene Gesellschaft eintreten? Dann jetzt SPD-Mitglied werden: www.eintreten.spd.de

SPD Dresden bei Facebook

SPD Dresden shared Jusos Dresden's photo.

Die Dresdner Jusos beschäftigen sich heute mit einem wichtigen und leider auch sehr aktuellen Thema:
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Über 20 Personen nehmen an unserem Workshop teil -das finden wir super! 🙂

14. Februar 2017

Die Dresdner Jusos beschäftigen sich heute mit einem wichtigen und leider auch sehr aktuellen Thema:

SPD Dresden bei Facebook

SPD Dresden shared SPD Sachsen's photo. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

#Dresden, 13. Februar 2017. Menschenkette gegen Krieg, Unmenschlichkeit und gegen das Vergessen.

13. Februar 2017

SPD Dresden bei Facebook

Auch in diesem Jahr findet am 13. Februar wieder der Täterspurenmahngang statt. Vielen Dank an Studierende der Evangelische Hochschule und das Bündnis Dresden Nazifrei, die diesen Rundgang ermöglicht haben. Eine reflektierte Gedenkkultur widmet sich auch dem Schicksal von NS-Opfern und den von Dresdner Nationalsozialisten verübten Verbrechen. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

13. Februar 2017

Auch in diesem Jahr findet am 13. Februar wieder der Täterspurenmahngang statt. Vielen Dank an Studierende der Evangelische Hochschule und das Bündnis Dresden Nazifrei, die diesen Rundgang ermöglicht haben. Eine reflektierte Gedenkkultur widmet sich auch dem Schicksal von NS-Opfern und den von Dresdner Nationalsozialisten verübten Verbrechen.

SPD Dresden bei Twitter